Wichtige Mitteilungen der Gemeinde Ascha
Termine / Veranstaltungskalender
Bürgerservice-Portal
BayernPortal
Klimaschutz-Teilkonzept
Projekte der Gemeinde
Wettbewerbe/Preise
Breitbandversorgung
ILE nord23 - Integrierte Ländliche Entwicklung
Präventionszentrum FiZ - "Fit in die Zukunft"
Elektromobilität Bayern - Ladeatlas
Energieatlas Bayern / Praxisbeispiele Ascha
Wetterstation Eggerszell
Dokumente
Datenschutzerklärung
Bayrische Gigabitrichtlinie

Der Freistaat Bayern fördert mit der Gigabitrichtlinie den Ausbau von gigabitfähigen Breitbandnetzen mit Übertragungsraten von mindestens 1 Gbit/s symmetrisch für gewerbliche Anschlüsse und mindestens 200 Mbit/s symmetrisch für Privatanschlüsse.

Als Erschließungsgebiete und somit förderfähige Adressen gelten die sogenannten "grauen und weißen NGA Flecken". Der Begriff "graue und weiße NGA Flecken" definiert alle Adressen mit Übertragungsraten unter 100 MBit/s im Download für Privatanschlüsse und unter 200 Mbit/s symmetrisch für gewerbliche Anschlüsse.

Die Gemeinde Ascha will den Breitbandausbau schnellstmöglich vorantreiben. Gemäß der BayGibitR sind hierzu neun verschiedene Verfahrensschritte abzuarbeiten:

http://breitband.hpe-planung.de/baygibitr-ascha/

Download: Richtlinie zur Förderung des Aufbaus von gigabitfähigen Breitbandnetzen im Freistaat Bayern (Bayerische Gigabitrichtlinie – BayGibitR)
SeitenanfangDruckvorschau
Benutzername:
Passwort:




Suche
Impressum
Weiterempfehlung
Kontakt
3XCMS
Dieses Webprojekt wurde realisiert mit 3X CMS von 3X Software Spremberg.