Startseite
     +++  06. 07. 2022 Einführung MUNI APP  +++     
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Region

Der Naturpark Bayerischer Wald

Naturpark Bayerischer Wald

Zwischen der Donau und den Hochlagen, entlang der bayerisch-böhmischen Grenze liegt der Naturpark Bayerischer Wald.

 

Im Osten grenzt der Nationalpark Bayerischer Wald und im Norden der Naturpark Oberer Bayerischer Wald an.

 

Nachbarn auf tschechischer Seite sind das Landschaftsschutzgebiet und der Nationalpark Böhmerwald.

Der Naturpark Bayerischer Wald besteht bereits seit 1967 und ist damit einer der ältesten Naturparke Bayerns.

 

Umfasste er zunächst nur den Altlandkreis Regen, erstreckt er sich heute auch über die nördlich der Donau gelegen Teile der Landkreise Deggendorf und Straubing-Bogen sowie über den Landkreis Freyung-Grafenau und umfasst eine Fläche von 307.700 ha.

Der Naturpark ist sowohl für unsere Bürger ein attraktives Naherholungsgebiet als auch für unsere Gäste ein lohnenswerter Tagesausflug.


Weitere Infos:

Die Stadt Straubing

Stadt Straubingen

Prächtige Kirchen, herausragende Baudenkmäler, das Gäubodenmuseum und ein vielseitiges Freizeitangebot machen einen Besuch in Straubing lohnenswert.


Weitere Infos:

Die Stadt Deggendorf

Stadt Deggendorf

800 m Höhenunterschied innerhalb des Stadtgebietes, Kultur und Natur grenzenlos zwischen Donau, Bayerischer Wald und Böhmen, ein schöner mittelalterlicher Stadtplatz mit Fußgängerzone und attraktiver Einkaufsstadt und ein weitläufiges Wanderwegenetz mit Kneippanlagen und Gehsundheitsweg,


Das und vieles mehr ist die Stadt Deggendorf, die mit ihrem Flair und ihrer Attraktivität nicht nur die Bürger, sondern auch unsere Gäste verzaubert.


Weitere Infos:

 

 

DNP_2022_SIEGEL-Kommunen_FINALIST

Bayern WLAN

Climate Star Logo_klein

Coronavirus in Bayern